VERÄNDERUNG IST KOPFSACHE

Unser Credo „Unterschiedliche Menschen haben verschiedene Ansprüche und Erwartungen“ hat nun bereits in der dritten Generation Erfolg.

 


Geschichte


3 Generationen Befurt

Unsere Figaro Fantasien gibt es nun schon in der dritten Generation. Johann, Adolf, Marc und Patrick Befurt erfüllen seit 1940 jeden auch noch so haarigen Wunsch.

Seit 1964 haben wir unser Stammhaus in Ulm. Es entstand ein großes, modernes Friseurgeschäft mit extravagantem Ambiente und integriertem Cafe.

Es folgten mehrere Siege bei nationalen und Internationalen Preisfrisieren bis hin zur deutschen Meisterschaft 1969.

Wegweisende Geschäftsideen und weitere Filialen in Ulm und Umgebung waren die Folge.

1984 schuf Adolf Befurt zusammen mit seinen Söhnen ein bis dahin völlig neuartiges Friseur-Konzept mit dem Namen "Frisurenkiste", welches weit über die Grenzen Süddeutschlands bekannt wurde.

1993 übernahmen die Söhne Marc und Patrick die Geschäftsverantwortung.

Bis heute umfasst das Unternehmen vier verschiedene Friseur-Konzepte in acht Geschäften und einen mobilen Service.

 
 


konzepte


Unsere Salonkonzepte

Möglich wird dieses in Ulm einzigartige Leistungsspektrum durch vier Unternehmenskonzepte in den insgesamt neun Geschäften. Von jung bis flippig, von highclass bis zum Zuhause-Service, alles wird geboten. 

Was Friseure Befurt kennzeichnet sind Kreativität, Leistung und Erfolg. Unsere Mitarbeiter zeichnet Motivation, Selbständigkeit und ständige Weiterbildung aus. Was Sie erwarten können ist individuelle Beratung, perfektes Styling und neueste Technik.